The Admin: Klaus Puth

The Admin: Klaus Puth
Admin, Journalist, Blogger, DX-er

Sonntag, 27. September 2015

SSTV: Schmalband-TV der Funkamateure (Standbilder via Kurzwelle)

SSTV Beispiel von H52,  einem Relais






Ich hatte mir mal vor einiger Zeit günstig eigene QSL-Karten drucken lassen

SWL99KPP

Leider haben die so oft wegen ihres  "Ham Spirits" gelobten 
Funkamateure auf Empfangsberichte durchweg nicht geantwortet,
besonders negativ sind hier die Teilnehmer aus Österreich aufge-
fallen, die nicht einmal auf eine hintergesandte sehr freundliche 
und ausführliche e-mail es für nötig befanden, zu antworten. 
Die Berichte gingen also vermutlich in den Mülleimer. 
Man darf sich nicht wundern, wenn die Bedeutung der Funkamateure
immer mehr sinkt, bei solchem Verhalten. 

Ich höre zwar weiter zu, schreibe aber eben nicht mehr. Und einen
Ausweg gibt es ja noch: das ist berühmte "Slow Scan Television" SSTV.
Hat man ausreichende Signalqualität, um das Monitorbild auszudrucken,
ist das Rufzeichen dort bereits im TV-Bild enthalten, meist auch noch
das des Empfängers (RX und TX), so daß man jedenfalls die 
Empfangsbestätigung durch den Empfang selbst schon hat und auf
Anschreiben via mail oder postalisch verzichten kann !!

Es ist zwar ein kleines Problem, die entsprechende Software
so einzustellen, dass man alle Optionen korrekt konfiguriert hat,
aber klappt es das erste Mal, klappt es später wieder. Nur eine
Frage der Geduld.  SSTV ist zwar nur eine kleine Gemeinde, aber
es lohnt sich, mal hineinzu-(hören), besser hineinzu-sehen......
Ein Hobby innerhalb des Hobbies (eins von vielen, hihihihi).-

Im übrigen emfiehlt es sich, einen (gerne auch alten) PC oder ein
Notebook unter dem Betriebssystem LINUX in Besitz zu haben.
Software, die unter Windows-Versionen kostenpflichtig ist 
-Shareware oder sofort zu zahlen- , ist öfters unter Linux frei
erhältlich. Abgesehen davon ist Linux selbst ebenso kostenfrei.
Kann man nur empfehlen. Es erfordert einen Umstieg in der 
Bedienung, bringt jedoch Vorteile gegenüber jedem Windows.

Zurück zu SSTV: 
hier >>>  eine Frequenzliste




Einen schönen und interessanten Sonntag noch !   euer Klaus